Jenny Fischer, B.A.

Jenny Fischer ist seit Juli 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin am IREM Institut. Ihren Bachelorabschluss hat sie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen in den Fächern Soziologie und Pädagogik absolviert. In Ihrer Bachelorarbeit hat sich Frau Fischer mit den Entwicklungsbedarfen älterer Arbeitnehmer im Hinblick auf die Weiterbildungsförderung beschäftigt.

Seit 2018 studiert Frau Fischer den Masterstudiengang Gerontologie, ebenfalls an der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg. Das Thema der Masterarbeit wird die Anforderungen an Robotik in der Pflege fokussieren und damit an das Forschungsprojekt „Personen-Transfer-Roboter-Assistent“ (PeTRA) des IREM anknüpfen.

Vor Ihrer Tätigkeit am IREM war Frau Fischer nebenberuflich am Institut für Biomedizin des Alterns im Assessment des Forschungsprojekts „SPRINTT“ und zuletzt als Werkstudentin in der Marktforschung beschäftigt. Ihre theoretische wie praktische Erfahrung aus dem Gebiet der Soziologie und der Gerontologie wird sie entsprechend an der Arbeit des Instituts einbringen.

 

Aufgabenfelder im Institut

  • Projektmitarbeiter „Personen-Transfer-Roboter-Assistent (PeTRA)“

Studium und Ausbildungen

  • Bachelor of Arts (Pädagogik, Soziologie)
  • Angestrebter Abschluss: Master of Science (Gerontologie)