Bildausschnitt des Strategieschiffs der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Workshop Kooperative Kunststoffkreisläufe die Zweite

19.09.2022 | IAL

Für mehr Nachhaltigkeit in der Region

Im September war es endlich soweit, Prof. Dr. Ulrich Müller-Steinfahrt lud zur Fortsetzung des Workshops "Kooperative Kunststoffkreisläufe für Mainfranken" ein. Mit dabei waren wieder Industriepartner aus der Region wie:

ZF Group, Krall Kunststoff-Recycling GmbH, Rothschenk, Wirthwein, Brose Group, Bosch Rexroth, Steinigke Showtechnic GmbH, Procter & Gamble,R.PLAST Kunststoffaufbereitungs- und Handels-GmbH, Erich Rothe GmbH & Co. KG, Infosim®, Ingdilligenz, Kurtz Ersa

Ziel der Veranstaltung war es gemeinsam ein Logistikkonzept, zur Anlieferung der einzelnen Kunststoffwertstoffe bei den jeweiligen Verwertern, zu analysieren und zu optimieren.

 

Wir danken für die rege Teilnahme und freuen uns auf weitere erfolgreiche Workshops!