Bildausschnitt des Strategieschiffs der Fakultät Wirtschaftswissenschaften


ELANS – Entwicklungsprojekt LKW-Verkehr auf neuen Schienen

 

ELANS ist ein Akronym für "Entwicklungsprojekt LKW-Verkehr auf neuen Schienen". Die Grundidee von ELANS ist die Verlagerung des Güterverkehrs von hochbelasteten Autobahnen auf völlig neue, neben den Autobahnen zu errichtenden Güterbahnsystemen. Diese neuen Bahnstrecken sind unabhängig vom vorhandenen DB-Netz und erreichen durch den Einsatz modernster Verladetechnologie, sowie weitest gehender Automatisierung des Betriebs, eine im Vergleich zur Autobahn deutlich höhere durchschnittliche Reisegeschwindigkeit. 

Gefördert wird das Projekt vom Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Projektpartner*Innen

  • Geis Eurocargo GmbH
  • Gauff Rail Engeering GmbH
  • SPL Powerlines Germany GmbH
  • CERSS Kompetenzzentrum Bahnsicherungstechnik
  • Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg