Studierende des Studiengangs International Management

Programmstruktur

Die Struktur des Double Degree Programms ist ähnlich der Struktur des Bachelorstudiengangs International Management.

Grundlagenwissen und Orientierungsphase (1.-2. Semester)

Studierende des Bachelorstudiengangs International Management studieren die ersten beiden Semester (60 CP) an ihrer Heimathochschule und bestehen alle nötigen Module.

1. Semester

Module SWS ECTS
1.1 Intercultural Training 4 6
1.2 General Business 4 6
1.3 Mathematics & Statistics 4 6
1.4 Accounting 4 6
1.5 Business English 1 4 6

2. Semester

Module SWS ECTS
2.1 Law & Taxation 4 6
2.2 Business Management 4 6
2.3 Human Resource Management 4 6
2.4 Finance 4 6
2.5 Business English 2 4 6

Auslandsphase (3.-4. Semester)

Während des Auslandsaufenthaltes sind die Studierenden sowohl an der FHWS als auch an der jeweiligen Partnerhochschule eingeschrieben. In dieser Zeit absolvieren sie die jeweiligen Module, die durch die Partnerhochschule bzw. FHWS festgelegt wurden.

Praktikum (5. Semester)

Für das 5. Semester kehren die Studierenden zur FHWS zurück. Das Praktikum kann entweder in Deutschland oder im Ausland absolviert werden.

5. Semester

Module SWS ECTS
5.1 Internship 30

Schwerpunktphase (6.-7. Semester)

Die Studierenden kehren in ihren normalen Studiengang zurück, um die Schwerpunktfächer zu absolvieren sowie ihre Abschlussarbeit zu schreiben.

6. Semester

Module SWS ECTS
6.1 Scientific Techniques 4 6
6.2 Focus 1a 8 10
6.3 Focus 2a 8 10

7. Semester

Module SWS ECTS
7.1 Focus 1a 8 10
7.2 Focus 2a 8 10
7.3 Bachelor's Thesis & Seminar 14