Bildausschnitt des Strategieschiffs der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Prof. Dr. Peter Bradl (Institutsleitung)

Prof. Bradl verfügt über eine über 30-jährige Erfahrung im Rettungswesen. Diese erstreckt sich über Tätigkeiten als Einsatzkraft und Führungskraft. Darüber hinaus ist Prof. Bradl Vorsitzender des Kreisverbandes Nürnberg-Stadt im Bayerischen Roten Kreuz sowie stellv. Schatzmeister auf Landesebene. Prof. Bradl ist Mitglied verschiedener Arbeitsgruppen im Bereich Katastrophenschutz- und –vorsorge im BRK und darüber hinaus als Gutachter tätig. 

Studium

Diplom: Wirtschaftsingenieurwesen

Master: Health and Medical Management

Promotion: Wirtschaftsinformatik 

Zusatzqualifikation

  • Zugführer im Katastrophenschutz
  • Einsatzleiter im Wasserrettungsdienst

Ehrenämter und weitere Tätigkeiten

  • Vorsitzender des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Nürnberg-Stadt
  • Landesvorstand des BRK
  • Versch. AR-Mandate – u. a. Blutspendedienst des BRK, Sozial- und Servicegesellschaft
  • Ausbilder für Team-Ressource-Management (Lufthansa)

Funktion(en)

  • Institutsleiter IREM  
  • Mitglied im Senat sowie Hochschulrat
  • Stellv. HS Sprecher des Verbundkollegs Ökonomie BayWISS
  • Studiengangsbeirat der Friedrich-Alexander-Universität
  • Assoziierter Herausgeber bei Frontiers in Disaster Communication

Gutachterliche Tätigkeiten

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

Wissenschaftsrat

Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

Diverse Akkreditierungsverfahren im Gesundheits- und Rettungswesen sowie Pflege