Bildausschnitt des Strategieschiffs der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

„Mit einem Klick alles im Blick“ - Der BEST-FIT Studienmonitor

30.10.2018 | Meldungen

Was ist der Studienmonitor?

Eine zentrale Zielsetzung des Projektes BEST-FIT unter der Gesamtprojektleitung der Vizepräsidentin der FHWS, Professorin Dr. Gabriele Saueressig ist die Erhöhung des Studienerfolgs. Eine Maßnahme, die dieses Ziel verfolgt, ist die Entwicklung eines Studienmonitors. Der Studienmonitor ist eine Online-Plattform zur Visualisierung und Analyse von studienerfolgsrelevanten Kennzahlen und zielt u.a. darauf ab, die Transparenz von Studienleistung zielgruppengerecht zu erhöhen.

Was ist die Zielsetzung des Studienmonitors?

Auf der Grundlage der Wünsche und Anforderungen von Studierenden, Lehrenden, Studiengangsverantwortlichen und der Hochschulleitung werden die Kennzahlen im Studienmonitor für die jeweilige Zielgruppe unterschiedlich aufbereitet. Den Studierenden wird über Informationen, wie zum Beispiel die bislang im Studium erzielte Gesamtnote, ihre persönliche Leistungsentwicklung transparent gemacht. Zusätzlich bietet der Studienmonitor für Studierende Hilfestellungen über ein Frühwarn- und Empfehlungssystem. Die Lehrenden können kollektive Informationen über Studierende ihrer Lehrveranstaltungen, wie z.B. die erreichten Creditpoints einer Kohorte, erhalten. Diese können sie zur Anpassung ihrer Lehrveranstaltung nutzen. Die Studiengangverantwortlichen erhalten u.a. Informationen zu Bestehensquoten in ihrem Studiengang und können diese zur Studiengangsentwicklung verwenden. Zudem sind Kennzahlen, die für Lehrberichte und Akkreditierungsverfahren relevant sind, im Studienmonitor enthalten. Für die Hochschulleitung bietet der Studienmonitor Informationen zu allen Fakultäten und soll Potenziale zur hochschulweiten Qualitätsentwicklung aufzeigen. Durch eine einheitliche Datenbasis und Vernetzung verschiedener Kennzahlen haben die verschiedenen Zielgruppen mit einem Klick alles im Blick.

Wann steht der Studienmonitor für die Zielgruppen zur Verfügung?

Der Studienmonitor steht den Studierenden ab Mittwoch, 31. Oktober 2018, erstmals im bekannten Studentenportal zur Verfügung. Für die weiteren Zielgruppen ist eine Veröffentlichung auf einer separaten Plattform für Februar 2019 geplant. In zwei Ausbaustufen 2019 und 2020 soll der Studienmonitor für jede Zielgruppe auf der Basis von Befragungen erweitert und optimiert werden.

Weitere Informationen zum Studienmonitor aber auch zu vielen anderen interessanten BEST-FIT-Maßnahmen auf dem BEST-FIT Studienmonitor